Rüstwagen Öl (RW-Öl)

Der Rüstwagen Öl wird dem THW-Ortsverband für die Aufgabe der Örtlichen Gefahrenabwehr Ölschadenbekämpfung zur Verfügung gestellt. Er ist Kernstück der Gruppe.

Verlastet sind Gerätschaften zur Bekämpfung von Ölunfällen an Land und auf dem Wasser.

Ausstattung des Fahrzeugs:

Seilwinde 5to

Lichtmast 2x1.500 Watt

Generator 23 kVA (fest)

Schlauchboot m. Eisschlitten

Strom-Agg. 5 kVA (tragbar)

Tauchpumpe 1200ltr/min

2x Kanalblase 10/20cm

2x Kanalblase 20/40cm

2x Kanalblase 50/80cm

2x Auffangbehälter 3.000ltr

2x Motorsäge

Greifzug 3,2to m. Erdanker

Trennschleifer

4x Atemschutzgerät

Ölsperre 75mtr

Kombi-Skimmer

4x Steckleiter

Flüssigkeitssauger

Mineralöl-Umfüllpumpe

Beleuchtungssatz

 

Technische Daten

Technische Daten
FahrzeugRüstwagen Öl
AbkürzungRW-Öl
FunkrufnameHeros CLP 76-56
HerstellerMAN
AufbauherstellerSchmitz
Baujahr2006
PS230
EinheitÖGA Ölschaden
AusstattungAusstattung zur Bekämpfung von Ölschäden auf dem Wasser und auf dem Land: Ölsperren, Spezialpumpen, Dichtmaterial, Auffangbehälter